Wasserschaden nach Starkregen

Datum: 9. Februar 2020 
Alarmzeit: 22:30 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 30 Minuten 
Art: H 01 – Hilfeleistung klein 
Einsatzort: Hambergen, Bahnhofstraße 
Mannschaftsstärke: 24 
Fahrzeuge: ELW 1, LF 10/6 HA, MTW HA, RW 1 HA, TLF 16/25 HA 
Einheiten: Ortsfeuerwehr Hambergen 


Einsatzbericht:

Am Sonntag den 09.02.2020 um 22:30 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Hambergen zu einem H01 – Wasserschaden in der Bahnhofstraße alarmiert.

Bei dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte an der Einsatzstelle wurde festgestellt, dass durch den Starkregen über einen Lichtschacht Wasser in einen Keller lief. Hier mussten die Kameraden und Kameradinnen nicht mehr tätig werden, da der Wasserstand im Keller für unsere Pumpen zu gering war.