Verkehrsunfall

Datum: 25. Februar 2022 um 23:17
Alarmierungsart: DME & Sirene
Dauer: 2 Stunden 43 Minuten
Einsatzart: H051 – Hilfeleistung mit Personenrettung (VU eingekl. Person)
Einsatzort: Vollersode, Ahrensdorfer Straße
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: DRK-Rettungsdienst, Notarzt, Polizei


Einsatzbericht:

Die Ortsfeuerwehren Hambergen und Vollersode wurden am 25.02.2022 um 23.17 Uhr per Meldeempfänger und Sirene zu einem Verkehrsunfall in die Ahrensdorfer Straße alarmiert.

Nach dem Eintreffen fanden die ersten Einsatzkräfte einen PKW vor, welcher von der Straße abgekommen war. Augenblicklich wurde eine Person aus dem Fahrzeug befreit und an den Rettungsdienst übergeben. Da keine hydraulischen Geräte benötigt wurden, konnten die Kameraden aus Hambergen wenig später aus dem Einsatz entlassen werden. Die Vollersoder Einsatzkräfte stellten den Brandschutz sicher und klemmten außerdem die Batterie des Unfallfahrzeugs ab. Darüber hinaus wurde die Einsatzstelle gegen den Verkehr gesichert und für die Polizei ausgeleuchtet. Um circa 2 Uhr konnte der Einsatz schließlich beendet werden.