Verkehrsunfall

Datum: 27. Juni 2021 um 10:22
Alarmierungsart: DME
Dauer: 48 Minuten
Einsatzart: H02 – Hilfeleistung mittel
Einsatzort: Hambergen, Stader Straße
Mannschaftsstärke: 30
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: DRK-Rettungsdienst, Notarzt, Polizei


Einsatzbericht:

Am 27.06 um 10:22 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Hambergen zu einem H02 – „VU keine eingeklemmte Person“ in die Stader Straße alarmiert.

Bei dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte an der Einsatzstelle wurde festgestellt, dass es sich um einen Zusammenstoß zweier PKW handelt. Ein Fahrzeug wurde aufgrund des Aufpralls in den Grünstreifen am Fahrbahnrand geschleudert. Die 4 verletzten Personen davon 1 Kind konnten sich selbstständig aus den Unfallfahrzeugen befreien und wurden vom Notarzt und Rettungsdienst medizinisch versorgt. Nachdem die Straße geräumt, die Ausgetretenen Betriebsstoffe aufgenommen waren, wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.