Unterstützung des Rettungsdienstes

Datum: 12. April 2020 
Alarmzeit: 16:35 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 55 Minuten 
Art: H02 – Hilfeleistung mittel 
Einsatzort: Wallhöfen, Wallhöfener Straße 
Mannschaftsstärke: 13 
Fahrzeuge: LF 10/6 VO, MTW VO, TLF 16/24 Tr. VO 
Einheiten: Ortsfeuerwehr Vollersode 
Weitere Kräfte: DRK-Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Die Ortsfeuerwehr Vollersode wurde am Ostersonntag gegen 16.30 Uhr per Meldeempfänger zu einer Technischen Hilfeleistung in die Wallhöfener Straße alarmiert.

Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin eine verunfallte Person aus einem leeren Pool zu befreien und den Rettungsdienst somit zu unterstützen.

Nach kurzer Zeit konnte der Einsatz beendet werden und die Fahrzeuge der Ortsfeuerwehr Vollersode konnten wieder zu ihrem Standort zurückkehren.