Hilfeleistung

Datum: 23. Dezember 2020 um 23:06
Dauer: 3 Stunden 24 Minuten
Einsatzart: H 01 – Hilfeleistung klein
Einsatzort: Axstedt, Am Krähenhof
Mannschaftsstärke: 24
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Bundespolizei, DB Notfallmanager, DRK-Rettungsdienst, Notarzt, Polizei


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Axstedt wurde per DME um 23:06 Uhr zur Hilfeleistung am Bahnübergang ‚Am Krähenhof‘ in Axstedt gerufen. Nach Eintreffen der Einsatzkräfte wurde die Einsatzstelle an die Bundespolizei übergeben. Die Einsatzkräfte waren bis 02:30 Uhr mit dem Einsatz beschäftigt.