Böschungsbrand

Datum: 10. Mai 2020 
Alarmzeit: 21:50 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 40 Minuten 
Art: F01 Klein- und Entstehungsbrand 
Einsatzort: Viehspecken, K19 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: LF 10/6 VO, TLF 16/24 Tr. VO 
Einheiten: Ortsfeuerwehr Vollersode 


Einsatzbericht:

Die Ortsfeuerwehr Vollersode wurde am 10.05.2020 gegen 21.50 Uhr per DME zu einem Böschungsbrand in Viehspecken alarmiert.

Nachdem die Lage der Einsatzstelle mit Handlampen erkundet wurde, konnte die circa 1 Quadratmeter große Fläche mittels der Schnellangriffseinrichtung des Vollersoder Tanklöschfahrzeuges abgelöscht werden.

So konnten die Kameraden aus Vollersode den Einsatz schnell wieder beenden.